Schulzentrum Niederwiesa

altaltaltalt

Sanierung und Erweiterung Schulzentrum Niederwiesa

 

Bauherr:

- Gemeindeverwaltung Niederwiesa

 

Architekt:

- KRIEGER - Bauplanungsgesellschaft mbH, Chemnitz

 

Planungszeitraum:

- Tragwerksplanung 01/2008 bis 04/2010

- Ausführungszeitraum 02/2009 bis 08/2010

 

 

Projektbeschreibung:

1. Bauabschnitt:

    Errichtung eines 4-geschossigen Anbaus mit Treppenhaus und Aufzug

 

2. Bauabschnitt:

    Komplettsanierung der Grundschule (Stahlbeton-Fertigteilkonstruktion)

 

3. Bauabschnitt:

    Errichtung des Verbindungsgebäudes

 

4. Bauabschnitt:

    Sanierung Mittelschule (Altbau), Neubau Turnhalle

 

- Bestandsgebäude:

  Stahlbeton-Fertigteilkonstruktion in 2 Mp–Montagebauweise mit tragenden Querwänden,

  Decken als Spannbeton-Hohldielen (Chemnitztaldecken) mit Systemrastermaß 7,20m,

  Innenwände als Schwerbetonelemente, Außenwände als Stützen-Riegel- Konstruktion

 

- Neubau/Anbau:

  Stahlbetonkonstruktion unter Einsatz von Teilfertigteilen

 

- Herstellung neuer Wanddurchbrüche in Bestandswänden, Einbau von Stahlrahmen

 

Ausgeführte Ingenieurleistungen:

- Tragwerksplanung Leistungsphase 1 bis 5, 8 nach HOAI 2009 §49

- Statik, Schal- und Bewehrungs-planung, Konstruktionsplanung Stahlbau

- Ingenieurtechnische Kontrolle der Ausführung des Tragwerkes